Prof. Dr. Günter Buchholz: "Autoritative Hochschul- und Gleichstellungspolitik - Die Normierung der Frauen- und Gleichstellungspolitik im Niedersächsischen Hochschulgesetz (NHG) in der Fassung vom 24. Juni 2002" 
Dr. Harald Schulze: "Gender Mainstreaming in der deutschen Hochschul- und Wissenschaftspolitik" 
Prof. Dr. Gerhard Amendt: "Aufdringlicher Konservativismus. Über Frauenquoten und andere unverdiente Beförderungen" 
Bernhard Lassahn: "Das Glück der Quote" 
Dr. Alexander Ulfig: "Qualifikation statt Gleichstellung. Schritte zu einer gerechteren Praxis der Stellenvergabe" 
Kevin Fuchs: "Das Gleichheits- dogma. Wie eine falsch verstandene Gerechtigkeit Chancengleichheit und Wohlstand gefährdet" 
Dr. Fiona Lorenz: "Bloß keine Frauenquote!" 
Ferdinand Knauß: "Gleichheit, Gleichberechtigung und Gleichstellung" 
Dr. Bruno Köhler: "Frauenquote. Oder: von der Lust zu diskriminieren" 
Arne Hoffmann: "Die zehn wichtigsten Argumente gegen die Frauenquote" 
Dr. Gérard Bökenkamp: "Frauenpolitik in der Kollektivismusfalle" 
Prof. Dr. Thomas Apolte: "Von Quotengerechtigkeit, Gender-Mainstreaming und anderen Glaubensbekenntnissen" 
Fabian Heinzel: "Quoten und Kollektive" 
Prof. Dr. Gerhard Amendt: "Die Opferverliebtheit des Feminismus oder: die Sehnsucht nach traditioneller Männlichkeit." 
Prof. Dr. Günter Buchholz: "Ideologiekritische Thesen zur Problematik der "Frauenpolitik": Plädoyer für eine wirksame, eine angebotsorientierte Frauenpolitik" 
Prof. Dr. Günter Buchholz: "Brauchen wir eine Frauenquote?" 
Dr. Gérard Bökenkamp: "Wettbewerb oder Quote? Milton Friedman, Richard Nixon und "Affirmative Action"" 
Prof. Dr. Walter Hollstein: "Was vom Manne übrig blieb - Das Problem der männlichen Identität" 
Paul-Hermann Gruner: "Merke: Grundgesetz, Artikel 3, Absatz 3. Vom nötigen Ende der Bevorzugungspolitik für Frauen - auch in Hochschulen und Universitäten" 
Prof. Dr. Günter Buchholz: "Frauen- und Elitenpolitik in den Hochschulen" 
Prof. Dr. Josef C. Aigner: "Uni-Räte im Bann des männlichen Blicks?" 
Friedrich Jentzsch: "Gleichstellungs-Controlling. Eine Podiumsdiskussion an der Frankfurter Goethe- Universität" 
Prof. Dr. Dr. Dr. Adorján F. Kovács: "Der Padels Kern. Qualitätsferne Kriterien bei der Besetzung einer Spitzenstelle"